downloadblitz
fingerzeig1
busfrei

Tel  0711 - 6741630
        06752 - 913020

2017@theaterkiste.de

 

“Der gedeckte Tisch”

Flüchtlinge, Welthandel und der Smörgel-King                                                                                                  ab 6 Jahren

Wir vermitteln mit dem Stück erfreuliche Werte aus abscheulichen Tatsachen.
Verpacken alles frisch fröhlich frei, so dass nur ab und an den Kindern das Lachen
im Halse stecken bleibt.
Mit dabei ein Fluchthelfer  und sein Paket, Tante Frieda und der Smörgel-King.
Die  Raupe Nimmersatt die zur Monstermade mutiert.
Eine Werbefalle allererster Güte,  raffiniert und durchtrieben -
ein echter Running Gag bei dem so manches Kind in die Falle tappt.
Am Ende bringt der weis(s)e Ritter Hopp Dixott  alles zum Guten Ende, schafft Perspektiven
und befreit die Welt von der Monstermade.  Alles nach dem Motto: scanne und erkenne ...

Das Interview zwischen dem Performance Künstler André Bikowski und der Journalistin Maya Mayer
bildet den Rahmen des Stückes.

Leider wird ein Weltproblem nie so heiter aus der Welt geschafft.
 

Die Premiere fand am 7.Februar 2017 in in der JKS Löhne statt.

Auch wenn das Stück auf dem freien Markt wohl wenig Chancen hat (zu kritisch), war es uns eine Herzensangelegenheit es doch zu tun. Wir haben 1 Jahr lang Fakten gesammelt, recherchiert und verdaut um das komplexe Thema zu be- und verarbeiten. Wir planen nun daraus eine Trilogie zu machen, zu den Themen Werbung und Konsum, moderne Sklaverei und Umwelt.
Wir stiessen auf viel “Unglauben”, daraus eine Komödie machen zu können. Wir waren auch schon am verzweifeln  - und haben es jedoch geschafft!

Nun hoffen wir, dass dieses Stück, welches Werte vermittelt ohne zu moralisieren oder auf die Tränendrüsen zu drücken, sein Publikum finden wird.

Alter:
Dauer:
Spielfläche:
Ankunftszeit:
Autor:
Regie:
Spiel:

 ab 6 Jahren
 60 Minuten
 ab 6 x 4 Meter
 120 Minuten vorher
 Loraine Iff/Uwe Drotschmann
 Uwe Drotschmann
 Loraine Iff/Otsch

Zuschauerbegrenzung: bei ca 250
 Mehrwertsteuer befreit

Fotos: Jugendkunstschule Löhne

tisch

Vorläufiges Pressefoto